• Text hier
  • Text hier
Zurück zum Blog
16
Nov.
2022
7
min

LoungeUp startet seine Online-Lernplattform: LoungeUp Academy

Jede Einrichtung ist von der Ausbildung ihrer Teams betroffen. Einige mehr als andere, sobald zu ihrem Betrieb die Einstellung und Verwaltung von Saisonarbeitern gehört. 

Einige Positionen beinhalten die Schulung von technologischen Tools, deren Handhabung für Personal- oder Ausbildungsbeauftragte, die diese Tools nicht unbedingt beherrschen, mühsam sein kann. 

LoungeUp geht voran, um die Teams bei der Ausbildung für seine Plattform zu entlasten. So stehen den Kunden der Lösung Videomaterial zur Verfügung, um sich in der Nutzung der verschiedenen zur Verfügung gestellten Tools zu schulen. 

Seine Funktionsweise

Diese Videos zeigen die Konfiguration der Plattform, wobei ein Projektleiter den Nutzer anleitet. Jede Schulung konzentriert sich auf ein bestimmtes Produkt und erläutert in mehreren Kursen detailliert, wie man die verschiedenen Funktionen nutzt und einrichtet, welche bewährten Verfahren man anwenden sollte und wie man sich im Alltag organisiert, um die Kundeninteraktionen oder seine betrieblichen Aufgaben zu bewältigen.

Der/die Nutzer/in wird durch die Plattform (Backoffice) geführt, damit er/sie selbst reproduzieren kann.

Diese Lernvideos sind als Selbstbedienungsangebot verfügbar, der Nutzer schreitet in seinem eigenen Tempo und je nach Verfügbarkeit durch die Ausbildung. Er kann mit einer Schulung beginnen und sie später fortsetzen.

Die LoungeUp Academy ist der beste Weg, um Saisonarbeiter oder neue Rekruten auszubilden.

Alle Einrichtungen sind von der Ausbildung neuer Mitarbeiter betroffen, aber noch mehr saisonale Einrichtungen, die viele neue Mitarbeiter gleichzeitig aufnehmen. Diese Statisten müssen schnell und effektiv geschult werden. 

Die LoungeUp Academy bietet Videos, die Sie in die Nutzung der Plattform einführen. Sie erklärt, wie Sie die Kundenanwendung aktualisieren, E-Mail-/SMS-/WhatsApp-Kampagnen durchführen und gibt Ideen für Kundenservices und personalisierte Kommunikation, um die Kundenreise und die Arbeit der Mitarbeiter zu erleichtern. 

An wen richtet sich die LoungeUp Academy?

Diese Online-Schulungen richten sich sowohl an Anfänger, die LoungeUp noch nie benutzt haben, als auch an erfahrene Nutzer, die sich ein fortgeschrittenes Niveau in der Personalisierung und Segmentierung aneignen möchten. 

Die Schulungen richten sich an verschiedene Teams und schulen sowohl in LoungeUp als auch in Dmbook Pro : 

  • Das Rezeptionsteam: Wie Sie Kunden auf dem Messaging Hub antworten, wie Sie die Ankunft/Abreise verwalten usw.
  • Das Team, das für Kommunikation/Kundenerfahrung zuständig ist: Wie man auf das Kundenportal zugreift, Informationen aktualisiert und Kampagnen einrichtet, die per E-Mail/SMS/WhatsApp an Kunden gesendet werden usw.
  • Operative Teams: Wie man seine Aufgaben, Rückrufe, internen Dokumente usw. verwaltet.

Die LoungeUp Academy ist zertifizierbar

Ein/e Mitarbeiter/in, der/die sich an derAcademy weitergebildet hat, kann sein/ihr Verständnis des Kurses, den er/sie besucht hat, testen, um sicherzustellen, dass er/sie die wichtigen Informationen aufgenommen hat. Ein Quiz testet ihn/sie auf die wichtigsten Punkte des Themas und stellt ein Diplom aus, um seine/ihre Qualifikation zu bescheinigen. Dieses Diplom kann in ein LinkedIn-Profil integriert werden und kann somit für verschiedene Arbeitgebereinrichtungen, die mit LoungeUp ausgestattet sind, verwendet werden.

Die LoungeUp Academy wird regelmäßig aktualisiert

Der Ausbildungskatalog derAcademy wird regelmäßig ergänzt, um mit den verschiedenen Aktualisierungen und Entwicklungen der Plattform Schritt zu halten. 

So kann jeder Mitarbeiter, der die Lösung nutzt, sich selbst auf dem Laufenden halten, sein Gedächtnis auffrischen, wenn er/sie die Einstellungen seiner/ihrer Lösung ändern muss, überprüfen, ob er/sie sein/ihr Produkt richtig konfiguriert hat, oder neue Wege entdecken, wie er/sie die Plattform nutzen kann. 

Diese Academy ersetzt nicht die individuellen Schulungen des dedizierten Projektmanagers der Kundeneinrichtung, sondern ergänzt das Supportangebot von LoungeUp. Sie ermöglicht den Kunden eine Selbstbedienungsschulung, um ihnen Unabhängigkeit und die Werkzeuge zu geben, um die Lösung so zu konfigurieren, wie sie es für richtig halten.

Weitere Informationen über die LoungeUp Academy

Blog

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Dmbook erhält die Trophäe Innovation Awards auf der EquipHotel

Dmbook erhält die Trophäe Innovation Awards auf der EquipHotel

Dmbook gehörte zu den 24 Preisträgern in der Kategorie "Technologien & Dienstleistungen" und der Unterkategorie "Wohlbefinden am Arbeitsplatz" und gewann den Award gegen andere Lösungen und Produkte, von denen eines wichtiger und innovativer als das andere war.

#Werbung
LoungeUp beteiligt sich an der Einführung eines neuen Labels: Synapse

LoungeUp beteiligt sich an der Einführung eines neuen Labels: Synapse

Jeder Hotelier stand schon einmal vor dem Problem, seine technischen Lösungen miteinander zu verbinden. Und oftmals ist die Einrichtung langwierig und umständlich und kostet das Hotel Zeit und Energie.

#Werbung#loungeup
neues loungeup-Logo
Es ist wieder Schule! Änderung der visuellen Identität für LoungeUp

Es ist wieder Schule! Änderung der visuellen Identität für LoungeUp

Seit seiner Gründung vor fast 10 Jahren hat sich unser Unternehmen LoungeUp enorm weiterentwickelt und unsere Lösung ist nicht mehr dieselbe. Es war daher an der Zeit, unsere visuelle Identität vollständig zu überarbeiten, um sie mit unserer aktuellen Positionierung in Einklang zu bringen.

#Werbung